Klimaneutrale Drucksachen

 

Claudia Ruckstuhl, Mitglied
der Geschäftsleitung
Bodan AG, Kreuzlingen
Stefano Gazzaniga
Vizedirektor, viscom

«Wir bemerken einen Wandel.
Auf Endkundenseite ist ein höheres
Interesse am klimaneutralen
Drucken zu spüren.
Mit diesem Angebot können
Unternehmen bestehende
Kunden binden und Neukunden
gewinnen.»

 

Wir beraten Sie gerne: c.ruckstuhl[at]bodan-ag.ch

Erfahren Sie hier, in welchem Klimaschutzprojekt die Emissionen Ihres Produktes kompensiert werden:

-Label-Nummer

--

Mit einem kleinen, auf Ihren Auftrag bezogenen Beitrag unterstützen Sie hochwertige myclimate Klimaschutzprojekte.

 

Vorteile für Ihr Unternehmen
und das Klima

  • Positionieren Sie sich als umweltbewusstes Unternehmen und übernehmen Sie Verantwortung für die unvermeidbaren CO2-Emissionen.

  • Kommunizieren Sie Ihr Engagement mit einem glaubwürdigen und transparenten Label und heben Sie sich von Mitbewerbern ab.

  • Klimaneutrale Drucksachen als Baustein der unternehmerischen Nachhaltigkeit.

  • Sichern Sie sich einen Wettbewerbsvorteil.

  • Sie setzen sich lokal gegen den globalen Klimawandel ein und leisten einen aktiven Beitrag an die Umwelt und für zukünftige Generationen. Madagaskar

Klimaneutrale Drucksache – so einfach geht es:

  1. Wir berechnen zusammen mit der renommierten Klimaschutzorganisation myclimate die beim Druck Ihres Auftrages entstehenden CO2-Emissionen.

  2. Sie erhalten von uns, zusammen mit der Bodan-Offerte, ein konkretes Kompensationsangebot. Der Beitrag liegt in der Regel unter 1 – 2 Prozent des Gesamtauftragwertes.

  3. Bei Ihrer Zustimmung werden die CO2-Emissionen kompensiert. Sie erhalten von uns nach Auftragsabschluss eine Urkunde von myclimate.

  4. Ihre Drucksache erhält das Label «klimaneutrale Drucksache mit myclimate» inklusive der Transparenz schaffenden Trackingnummer.

  5. Ihre Kunden können diese Nummer auf druckerei.bodan-ag.ch eingeben und erhalten so direkt Informationen zu Ihrem Klimaschutzengagement und dem unterstützten Projekt.